Islamische Seelsorge im Jugendstrafvollzug

  • Paulina Lutz
  • Wolfgang Stelly
  • Tillmann Bartsch
  • Jürgen Thomas
  • Barbara Bergmann
Schlagworte: Jugendstrafvollzug, Muslime, Islamische Seelsorge, Religion im Strafvollzug, Religiöse Betreuung

Abstract

Der Anteil der Muslime im Jugendstrafvollzug ist in den letzten Jahren deutlich gestiegen. Zugleich wurde der religiösen Betreuung der muslimischen Inhaftierten nur wenig Aufmerksamkeit zuteil. Im Forschungsprojekt „Muslime im Jugendstrafvollzug“ wurde untersucht, welche Bedeutung Religion und Glaube für Jugendstrafgefangene in Deutschland insgesamt haben, wie die religiöse Betreuung insbesondere der Muslime ausgestaltet ist und welche Verbesserungen sich die Inhaftierten diesbezüglich wünschen. Der vorliegende Artikel stellt das Angebot und die Ausgestaltung der islamischen Seelsorge in den Mittelpunkt, wobei auch die Bedürfnisse der Jugendstrafgefangenen hieran erläutert werden.

Veröffentlicht
2021-09-28
Zitationsvorschlag
Lutz, P., Stelly, W., Bartsch, T., Thomas, J., & Bergmann, B. (2021). Islamische Seelsorge im Jugendstrafvollzug. Kriminologie - Das Online-Journal | Criminology - The Online Journal, 3(3), 228-248. https://doi.org/10.18716/ojs/krimoj/2021.3.3
Rubrik
Einzelbeiträge