Über das Journal

Kostenfreiheit
  Sie zahlen nichts, denn Veröffentlichung und Lektüre sind kostenlos.

Review
  Wir achten auf Qualität und führen ein double-blind Peer-Review-Verfahren durch.

Interdisziplinarität
  Das Journal bietet ein wissenschaftliches Forum für alle einschlägigen Fachrichtungen.

Mehrsprachigkeit
    Wir veröffentlichen Beiträge auf Deutsch und Englisch.

Internationalität
  Wir leben Internationalität durch Themen aus aller Welt und einen multinationalen Beirat.

Newsletter
  Melden Sie sich an und unser Newsletter informiert Sie über jede neue Ausgabe!

Open Access
  Wir sind das erste von Deutschland aus initiierte Open-Access-Journal für Kriminologie.

Lizenz CC BY
  Alle Beiträge können Sie für beliebige Zwecke nutzen – Sie müssen nur die Quelle nennen.

Originalität
  Originalität zahlt sich aus, denn aus dem Guten wählen wir das Beste: den Beitrag des Jahres!

Garantie
  Spätestens nach acht Wochen erhalten Sie eine Rückmeldung zu Ihrem Review-Verfahren.

Individualität
  Ob kurz oder lang, ob Einzel- oder Schwerpunktbeitrag: Für Ihren Artikel ist stets Platz.

Erscheinungsweise
  Das Journal erscheint vier Mal im Jahr (März, Juni, September und Dezember).