1.
Uhl A. Einen Unschuldigen verurteilen oder einen Schuldigen auf freien Fuß setzen: Präferenz für falsch positive Ergebnisse von Strafverfahren in einer bundesweit repräsentativen Stichprobe für Deutschland. krimoj [Internet]. 28. Juni 2023 [zitiert 23. Juni 2024];5(2):104-20. Verfügbar unter: https://www.kriminologie.de/index.php/krimoj/article/view/242