KAISER, F. Der Einfluss differenzieller Peerassoziationen auf Delinquenz variiert abhängig von der Kombination aus unstrukturiertem Freizeitverhalten und persönlichen Moralvorstellungen. Kriminologie - Das Online-Journal | Criminology - The Online Journal, v. 3, n. 1, p. 72-99, 30 März 2021.